Das selbstgemachte Kabeltäschchen für das ende des Kabelsalats (DIY)

Nic, die sich selbst als passionierte Weltenbummlerin, begeisterte Fotoknipserin, zwanghafte Selbermacherin und leidenschaftliche Esserin beschreibt, lässt die Besucher ihres Blogs an ihrer Welt teilhaben. Im Blogbeitrag “Kleine Cable Clutch” zeigt sie, wie man mit selbstgemachten kleinen Ordnungshütern gegen den allgemeinen Kabelsalat in der Handtasche vorgeht. Dazu braucht es diverse Lederreste in Lieblingsfarben, eine selbst angefertigte Papp-Schablone, einen Markierstift, eine Schere, bunte Druckknöpfe mit passendem Werkzeug sowie etwas Geschick und Zeit. Fertig sind die Kabeltäschchen:

das selbstgemachte Kabeltäschchen

Kategorie: Selber machen

Kabel aufräumen und Überblick verschaffen (DIY)

Nadia Holdener und Bettina Tuor, als Team besser bekannt unter “Lifehackerin“, geben Alltags-Tipps und Tricks, die Geld und Zeit sparen. In ihrem YouTube-Video sagen sie dem Kabelsalat den Kampf an – und ordnen Ladekabel, USB-Kabel, Audiokabel… so, dass man immer einen super Überblick hat. Dafür brauchen sie nur einen Schuhkarton, Klorollen, etwas Bastelgeschick und Zeit:

Kabel aufräumen und Überblick verschaffen

Kategorie: Selber machen